Wein:Traube

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Mit Trauben sind im Koch-Wiki die Beeren als Früchte der Weinrebe gemeint. Die Wuchsform einer Weinrebe ist der Weinstock, aus dem die fruchttragenden Kletterranken (die Weinrebe ist eine Kletterpflanze!) sprießen. Aus diesen wachsen - botanisch gesehen - die Blüten in der Blütenstandart "Rispe". Die einzelnen Blüten entwickeln sich zu der Frucht der Rebe, einer Beere.

Botanisch gesehen ist die Traube eine andere Blütenstandsart, die wie die Rispe mehrere Blüten und daraus wiederum je Blüte 1 Frucht entwickelt.

Siehe auch[Bearbeiten]