Diskussion:Gebratener Karpfen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Name[Bearbeiten]

Ich würde "gebratener Karpfen" für dieses Rezept empfehlen.

Ich kenne "Gebackener Karpfen" als ein mit Butter und Gemüse in der Röhre gebackenen Fisch (aufrechtstehend, knusprig gebacken, mit Kopf und Flossen, nur ausgenommen, ohne Kiemen und Innereien).

Zitat: Gebratener Karpfen ... Der gebackene Karpfen ist zur Weihnachtszeit eine beliebte Speise ...
Also, im Rezept wird klar ein gebratener Karpfen beschrieben. Das Rezept ist daher falsch benannt. Maikel 13:03, 3. Apr. 2012 (UTC)

Praktikabel?[Bearbeiten]

Ich bezweifle, dass man einen zwei-Kilo-Karpfen im ganzen Stück panieren kann. Und er passt auch nicht in eine normale Pfanne, die auch kaum die im Rezept angegebenen 2 Liter Speiseöl fassen dürfte. Daher halte ich das Rezept ehrlich gesagt für nicht praktikabel. Maikel 10:36, 3. Apr. 2012 (UTC)