Bier:Kapsreiter Brauerei

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Brauerei Kapsreiter ist eine Brauerei in Scharding, Österreich. Sie wurde 1590 gegründet. Schon bald nach der Gründung wurde das Bier dieser Brauerei auch überegional bekannt. Neben der Produktion von Bier machte man auch Geschäfte in vielen anderen Bereichen, so das man vom Kapsreiter Konzern sprach. Dieser Konzern geriet in den 1980er Jahren in wirtschaftliche Turbolenzen, er wurde zerschlagen. Die Brauerei wurde von der Ottakringer Brauerei übernommen. Zunächst wurden einfache Biere verkauft. Mit der Tradition im Baugewerbe verwurzelt war es das Bier der Bauarbeiter.

Mit dem Neubau der Brauerei vollzog sich dann auch eine Image-Wechsel. Man palzierte Biere der Marke Kapsreiter im oberen Preissegment und bot daher auch nur noch hochklassige Biere an. Diese Politik wird bis heute durchgeführt.

Folgende Biere bietet die Brauerei an:

  • Kapsreiter Landbier hell
  • Kapsreiter Landbier goldbraun
  • Kapsreiter Pils
  • Kapsreiter Stadtbräu
  • Kapsreiter Landbier Bock Bockbier
  • Kapsreiter Landbier Märzen
  • Kapsreiter Hopfenkrone

Siehe auch[Bearbeiten]