Zutat:Weinblatt

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Weinblatt
Weinblatt
100 g eingelegte Weinblätter enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Die im Frühling gepflückten jungen, zarten Weinblätter, deren harte Stielansätze entfernt wurden, werden in einer Salzlake eingelegt und sterilisiert. Ein bekanntes Beispiel für ihre Verwendung sind die griechischen Dolmades.

Siehe auch[Bearbeiten]