Zutat:Schopf-Tintling

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schopf-Tintling
Schopf-Tintling
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Schopftintling ist ein jung essbarer Speisepilz.

Der Pilz wächst gesellig auf gedüngten Böden, Komposthaufen, an Wegrändern und im Rasen. Er kann von August bis Oktober gesammelt werden. Der Pilz hat einen bis zu 15 cm hohen, weißen Hut mit brauner Kuppe und Stiele mit bis zu 35 cm Höhe. Im Zuge des Wachstums spalten sich die Hutränder und bilden große, bräunliche, zottige Schuppen. Der Geruch ist angenehm.

Der Pilz sollte unmittelbar nach der Ernte verarbeitet werden, da er nur sehr kurzlebig ist und sich schon bald tintig verflüssigt.

Hinweis[Bearbeiten]

Warnung-CTH.jpg
Zusammen mit Alkohol Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten! wirkt der Verzehr schwach giftig!



Siehe auch[Bearbeiten]