Zutat:Zitronenminze

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zitronenminze
Zitronenminze
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Zitronenminze wird in der Küche gewöhnlich zur Zubereitung von Getränken und Obstsalaten verwendet. Im Gegensatz zu den anderen zitrusduftenden Minzearten ist Zitronenminze eine ganz zartblättrige Pflanze, deren Blätter tatsächlich nach Zitrone duften und deshalb sehr gut in der Küche für süße und salzige Speisen eingesetzt werden kann. Das Aroma erinnert stark an Zitronenthymian, der aber härtere Blätter hat.

Geschmack und Aroma[Bearbeiten]

Die Zitronenminze hat einen herben frischen Geschmack.

Verwendung[Bearbeiten]

Zitronenminze wird in der Küche gewöhnlich nur zur Zubereitung von Getränken und Obstsalaten verwendet. Für andere Gerichte verwendet man andere Minzen.

Lagerung[Bearbeiten]

  • An einem kühlen, dunklen Ort, kann frische Minze einige Tage in einem mit Wasser gefülltem Glas aufbewahrt werden.
  • Frische Minze kann einige Tage in einem Eisschrank in einem Frischhaltebeutel aufbewahrt werden.
  • An einem kühlen Ort hält sich getrocknete Minze über mehrere Monate in einer dunklen, luftdicht verschließbaren Dose oder Glas.

Siehe auch[Bearbeiten]