Zutat:T-Bone-Steak

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
T-Bone-Steak
T-Bone-Steak
(100 g T-Bone-Steak) enthalten:
Brennwert: 544 kj / 230 kcal
Fett: 4,5 g
Kohlenhydrate: 0,0 g
Eiweiß: 22,4 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 70 mg
Ballaststoffe: 0,0 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Ein T-Bone-Steak, ein Rinder-Steak mit T-förmigem Knochen, mit einer Seite Roastbeef, auf der anderen Seite das Rinderfilet. Im Gegensatz zum Porterhouse-Steak ist der Anteil an Rinderfilet geringer. Es wiegt ca. 600–1000 g.

Das T-Bone-Steak besteht aus Filet und Lende. Dadurch beinhaltet es den Lendenwirbelknochen, der wie ein "T" aussieht und dem Steak so seinen Namen gab.

Die Grillzeit von jeder Seite beträgt einem durchschnittlichen T-Bone-Steak von etwa 4 cm Dicke für die drei Garstufen:

  • blutig (rare) drei Minuten
  • medium 4 Minuten
  • durch (well-done) 5–7 Minuten

Ist das Steak dicker, muss man pro cm Dicke pro Seite eine Minute Grillzeit dazu rechnen.

Siehe auch[Bearbeiten]