Zutat:Hochrippe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Zutat:Spannrippe)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Hochrippe
Hochrippe
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.
Côte de bœuf mit 25 cm Länge

Die Hochrippe (Niederrippe, Vorderrippe, Zwischenrippenstück, Hohe Rippe, Mittelrippenstück, Hochrücken) stammt aus dem vorderen Rücken des Rinds und liegt zwischen Rindernacken und Roastbeef. Sie ist sehr saftig, da das Muskelfleisch von feinen Fettäderchen durchzogen ist. Mit dem Knochen gebraten oder gegrillt schmeckt dieses Teilstück besonders saftig. Aus der Hochrippe gewinnt man das Côte de Bœuf.

Siehe auch[Bearbeiten]