Zutat:Selleriesame

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Selleriesame
Selleriesame
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Die Selleriesamen sind in Selleriefrüchten (lat. Apium graveolens L.) enthalten, die zur Familie der Doldenblütengewächse gehören. Die Früchte haben einen sehr starken Geschmack, sind aber als Gewürz eher ungebräuchlich.

In der nordamerikanischen Küche wird der Coleslaw gerne mit diesen Früchten gewürzt.

Die Selleriesamen schmecken brennend-süßlich, leicht bitter und würzig. Genutzt werden sie u.a. für eine Bloody Mary, Fisch- und Gemüsegerichte, Joghurt- und Quarkspeisen oder einfach im Salat.

Siehe auch[Bearbeiten]