Zutat:Schweineniere

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schweineniere
Schweineniere
100 g Schweinenieren enthalten:
Brennwert: 428 kJ / 102 kcal
Fett: 3,8 g
Kohlenhydrate: 0,0 g
Eiweiß: 16,9 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 385 mg
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Die Schweineniere ist die am häufigsten verarbeitete Niere in Mitteleuropa. Die Niere wird längs aufgeschnitten und die zähen, hellen Nierengänge werden herausgeschnitten, Die Niere sollte dann zur Vermeidung eines Uringeruches im Vorfeld 1 bis 2 Stunden in Milch oder Wasser eingelegt werden, wobei die Flüssigkeit mehrmals ausgewechselt wird.

Gesundheit[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]