Zutat:Schalblattel

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Schalblattel
Schalblattel
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Allgemeines[Bearbeiten]

Schalblattel oder Fledermaus ist die österreichische Bezeichnung für ein Stück Rindfleisch, das aus dem oberen Teil der Rinderkeule geschnitten wird. Es ist ein handgroßer Muskel, der zur Hüftschale gehört. Das Fleisch ist sehr saftig, aber relativ fett. Es eignet sich vor allem zum Kochen und Schmoren.

Siehe auch[Bearbeiten]