Zutat:Roggenbrot

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Roggenbrot
Roggenbrot
100 g Bio-Roggenbrot aus dem Holzofen enthalten:
Brennwert: 884 kJ / 211 kcal
Fett: 0,9 g
Kohlenhydrate: 43,8 g
Eiweiß: 6 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: 5,5 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Roggenbrot wird aus mindestens 90 % Roggen unterschiedlichen Ausmahlungsgrades und mit Sauerteig hergestellt. Das Brot besitzt einen ausgeprägt kräftigen, meist aromatisch-säuerlichen Geschmack. Roggenbrot besitzt in der Regel eine feine Porung. Die Krume und die Kruste ist dunkel, dies stammt vom Roggenmehl. Bei vielen als Roggenmischbrot im Handel zu findenden Broten wird eine dunkle Farbe mit Hilfe von Farbstoffen erzielt.

In Köln nennen sich kleine Doppelbrötchen aus Sauerteig mit Roggenanteil Röggelchen. Sie werden in Kneipen gerne zu einem oder mehreren Kölsch mit Tatar gegessen.

Siehe auch[Bearbeiten]