Zutat:Reisnudel

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Reisnudel
Reisnudel
100 g Trockenprodukt enthalten:
Brennwert: 1554 kj / 370 kcal
Fett: 0 g
Kohlenhydrate: 85 g
Eiweiß: 7 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Reisnudeln sind nudelartige und spaghettidünne Gebilde von verschiedener Breite, die aus Reismehl hergestellt werden. Meist verwendet man die etwa 1 bis 2 Millimeter dünnen Reisnudeln. Man überbrüht sie mit kochendem Wasser und lässt sie einige Minuten quellen. Nach dem Abtropfen können sie weiter verarbeitet werden.

Siehe auch[Bearbeiten]