Zutat:Panhas

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Panhas
Panhas
100 g Panhas enthalten:
Brennwert: 1163 kJ / 278 kcal
Fett: 22 g
Kohlenhydrate: 1 g
Eiweiß: 17 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 90 mg
Ballaststoffe: 1 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Panhas aus Nordrhein-Westfalen ist eine in Därme gepresste Wurst aus gewürfeltem Speck, Zwiebeln, Gewürze (u.a. Piment), Kesselbrühe, Schmalz, Leber- und Blutwurstmasse, abgebunden mit Buchweizenmehl und gekocht. Sie wird in Scheiben geschnitten in Butter gebraten. Sie wird u.a zu Sauerkraut oder Himmel und Erde serviert. In bestimmten Gegenden wird Panhas auf Pumpernickel mit Rübenkraut gegessen. Ähnliche Wurstzubereitungen sind Möppkenbrot, Wurstebrot oder Leberbrot. Ein niederländisches Pendant existiert unter dem Namen Balkenbrij.

Siehe auch[Bearbeiten]