Zutat:Nürnberger Rostbratwurst

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Nürnberger Rostbratwurst
Nürnberger Rostbratwurst
100 g Nürnberger Rostbratwurst enthalten:
Brennwert: 1457 kJ / 348 kcal
Fett: 32,0 g
Kohlenhydrate: 1,0 g
Eiweiß: 14,0 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Die Nürnberger Rostbratwürste, auch Nürnberger Bratwurst oder Werschdlä genannt, besitzen ein ungewöhnliches Aussehen, sie sind zwischen 7 und 9 cm lang und wiegen zwischen 20 und 25 g. Bei die Herstellung wird grob entfettetes Schweinefleisch verwendet. Die Gewürzmischung ist Nürnberger Staatsgeheimnis.

Es gibt sie knusprig braun auf einem Rost gebraten, oder sauer im Wein- und Essigsud oder auch geräuchert. Den leckeren, typischen Geschmack macht vor allem die besondere Majoranwürze aus. Bei einem Besuch in Nürnberg kann man sie an vielen Ständen genießen, eine Semmel mit drei Würsten und einen Klacks Senf.

Weitere Nährwerttabelle[Bearbeiten]

100 g 30%-fettreduziert Nürnberger Rostbratwürste (HoWe) enthalten:
Brennwert: 1070 kJ / 260 kcal
Fett: 22,0 g
Kohlenhydrate: < 1,0 g
Eiweiß: 15,5 g
Cholesterin keine Angabe
Ballaststoffe keine Angabe



Siehe auch[Bearbeiten]