Zutat:Meeräsche

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Meeräsche
Meeräsche
100 g Meeräsche enthalten:
Brennwert: 488 kJ / 117 kcal
Fett: 3,4 g
Kohlenhydrate: 0 g
Eiweiß: 19,35 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 0 mg
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Meeräschen sind weltweit verbreitete Fische, die auch als Speisefische Beliebtheit besitzen. Rein äußerlich ähneln sie großen Forellen. Sie besitzen zwei Brust-, zwei Rücken-, zwei Kiemen- und eine Afterflosse, wobei die erste Rückenflosse vier Stachelstrahlen trägt. Anders als die Forelle hat die Meeräsche, von oben gesehen, einen flachen Kopf. Der Rogen wird in einigen mediterranen Ländern als Delikatesse angesehen.

In den Fischgeschäften wird meist die Dünnlippige Meeräsche angeboten. Sie kann bedenkenlos gekauft werden, da sie nicht nur im Mittelmeer gefischt, sondern in den angrenzenden Ländern auch gezüchtet wird.

Siehe auch[Bearbeiten]