Zutat:Markerbse

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Markerbse
Markerbse
100g enthalten:
Brennwert: 353 / 84
Fett: 0,4 g
Kohlenhydrate: 9,7 g
Eiweiß: 6,6 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: 7,6 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Die Markerbsen sind prall mit runzeligen Samenkörnern gefüllt, die beim Kochen fest bleiben. Sie sind zart und süß im Geschmack, da die Kohlenhydrate überwiegend als Zucker enthalten sind. Markerbsen werden meistens zu Konserven und Tiefkühlkost verarbeitet.

Gesundheitshinweis[Bearbeiten]

Die Erbse enthält kaum Lektine. Deshalb darf beim Erbsenpulen die ein oder andere Markerbse oder Zuckerschote roh genascht werden. Allerdings sind rohe Erbsen aufgrund ihrer unverdaulichen Ballaststoffe weniger gut verträglich als gekochte.

Siehe auch[Bearbeiten]