Zutat:Maisgrieß

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Maisgrieß
Maisgrieß
100 g grobes Maisgrieß enthalten:
Brennwert: 1547 kJ / 365 kcal
Fett: 4,1 g
Kohlenhydrate: 74,0 g
Eiweiß: 8,3 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 0,0 mg
Ballaststoffe: 5,0 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.
Grobes Maisgrieß

Maisgrieß, im Handel meist unter der Bezeichnung Polenta zu finden, ist mit Keimlingen und Schalen fein gemahlener Mais. Es ist der Hauptbestandteil einer guten italienischen Polenta, der rumänischen Mamaliga oder einer mexikanischen Tortilla. Es kann sehr gut zur Bindung von Grützen verwendet werden.

Grobes Maisgrieß, auch Kukuruz genannt, sind mit Keimlingen und Schalen grob gemahlene Maiskörner. Ideal für herzhafte und süße Gerichte aus Österreich und dem Balkan. In der Küche kann es ebenfalls als Bindemittel für eine Grütze verwendet werden.

Siehe auch[Bearbeiten]