Zutat:Kartoffelstärke

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kartoffelstärke
Kartoffelstärke
100 g Kartoffelstärke enthalten:
Brennwert: 1425 kJ / 335 kcal
Fett: 0,1 g
Kohlenhydrate: 83 g
Eiweiß: 0,6 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Kartoffelstärke (Kartoffelmehl) ist die aus Kartoffeln extrahierte Stärke. Es ist eine sehr reine Stärke, die kaum Fett oder Eiweiß enthält. Kartoffelstärke hat einen neutralen Geschmack und ist daher als Dickungsmittel für Saucen, Suppen oder Desserts gut geeignet. Es besitzt eine hohe Quellfähigkeit und eine niedrige Verkleisterungstemperatur, d.h. es wirkt schon ab etwas über 60° C andickend. Bei längerem Kochen verliert es seine Bindungsfähigkeit wieder. Kartoffelstärke wird ebenfalls als Backzutat genutzt, meist als Zugabe zu Weizenmehl.

Bei Zöliakie hat Kartoffelstärke eine wichtige Funktion als glutenfreies Dickungsmittel.

Siehe auch[Bearbeiten]