Zutat:Kalathaki Limnou

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kalathaki Limnou
Kalathaki Limnou
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Kalathaki Limnou stammt von der griechischen Insel Limnos. Es handelt sich um einen Salzlakenkäse, der hier schon seit sehr langer Zeit hergestellt wird. Seit 1996 besitzt er auch die geschützte Herkunftsbezeichnung der europäischen Union. Dazu darf der Käse allerdings nur aus Schafsmilch oder aus einer Mischung aus Schafs- und Ziegenmilch hergestellt werden, wobei der Anteil der Ziegenmilch 30 % nicht übersteigen darf. Bekannt ist, das der Käse früher in Strohförmchen gefüllt wurde, wodurch eine schöne Zeichnung auf dem Käse entstand. Heute hat man das Stroh durch Plastik ersetzt, was hygienischer ist. Die Form der Käse ist allerdings erhalten geblieben, denn man hat in die Plastikförmchen ein Relief geformt, das die ursprüngliche Zeichnung des Strohs wiedergibt. Der Käse selber ist ohne Rinde, schön weiß und sehr mild. Durch die Salzlake bekommt er einen leicht salzigen Geschmack.

Siehe auch[Bearbeiten]