Zutat:Jarlsberg

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Jarlsberg
Jarlsberg
100 g Jarlsberg enthalten:
Brennwert: 1460 kj / 349 kcal
Fett: 26,9 g
Kohlenhydrate: 0 g
Eiweiß: 26,7 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: 0 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Jarlsberg ist ein halbfester Schnittkäse aus Norwegen. Wegen seiner Ähnlichkeit zum Emmentaler nennt man ihn auch in Norwegen der Emmentaler der Fjorde. Er hat 45 % Fett i. Tr. und wird aus pasteurisierter Kuhmilch hergestellt.

Der Jarlsberg wird in runden Laiben hergestellt und hat recht große Löcher im Teig. Rinde und Teig sind dunkel gelb. Der Käse ist sehr mild und etwas nussig.

Seinen Namen hat der Jarlsberg von seiner Herkunft aus dem Gebiet Jarlsberg im Süden Norwegens. Er ist wohl der älteste bekannte Käse aus Norwegen.

Nachdem der Käse zwei Tage in seine Form gepresst wurde, wird er mit Salzlake abgewaschen und reift anschließend mindestens drei Monate. Dabei werden die Laibe immer wieder behandelt.

Der Jarlsberg passt auf die Käseplatte und schmeckt sehr gut auf Brot. Man kann ihn aber auch zum Überbacken verwenden.

Siehe auch[Bearbeiten]