Zutat:Hühnerbrust

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hühnerbrust
Hühnerbrust
100 g Hähnchenbrustfilet enthalten:
Brennwert: 314 kJ / 75 kcal
Fett: 1 g
Kohlenhydrate: 1 g
Eiweiß: 16 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 45 mg
Ballaststoffe: 0,5 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Hühnerbrust oder Hähnchenbrust wird die filetierte Brust des Haushuhns oder Hähnchens genannt. Das Fleisch ist zart und benötigt nur kurze Garzeiten, z. B. in Streifen geschnitten nur 5 Min. in heißer Brühe oder nur 2–3 Min. in heißer Pfanne.

Tipp[Bearbeiten]

Falls die Hühnerbrust gebraten werden soll, empfiehlt es sich, die Brust samt Haut zu kaufen. Die Haut kann einfach abgezogen oder notfalls mit einem Messer abgetrennt werden. Anschließend lässt man die Haut in der trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze aus. In der jetzt gut gefetteten Pfanne brät man das Hühnerfleisch im eigenen Fett und erhält den doppelten Geschmack für einen günstigeren Preis.

Siehe auch[Bearbeiten]