Zutat:Grützwurst

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Grützwurst
Grützwurst
100 g Grützblutwurst enthalten:
Brennwert: 1.213 kJ / 290 kcal
Fett: 19,4 g
Kohlenhydrate: 11,3 g
Eiweiß: 18,1 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 70 mg
Ballaststoffe: < 1,0 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.
rote Grützwurst

Die Grützwurst (Graupenwurst, Wurstebrei) besteht im wesentlichen aus Speck, Grütze von Hafer oder Gerste, Rindertalg, Schweineschmalz, Zwiebeln, Salz, Pfeffer und anderen Gewürzen. Die genaue Zusammensetzung der Rezeptur wird von den jeweiligen Schlachtern als Betriebsgeheimnis gehütet und ist von Dorf zu Dorf durchaus unterschiedlich. Qualitativ hochwertigere Pinkel wird auch als "Fleisch-Pinkel" bezeichnet.

Die Rote Grützwurst (Tote Oma) besteht aus Fleisch und frischem Schweineblut. Sie kann z. B. aus Hafergrütze, Blut und Rosinen bestehen und mit Piment gewürzt sein.

Eine besondere Grützwurst nennt sich Knipp und ist eine Spezialität der niedersächsischen Küche.

Siehe auch[Bearbeiten]