Zutat:Samtfußrübling

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Zutat:Enoki)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Samtfußrübling
Samtfußrübling
100 g Samtfußrüblinge enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 0,0 mg
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Gemeine Samtfußrübling (auch Enoki oder Enokitake) ist ein Speisepilz, der in Ostasien kultiviert und vermarktet wird. An natürlichen Standorten wachsen die kleinen, frostresistenten Fruchtkörper im Winterhalbjahr bei kühlen Temperaturen, weshalb die Art auch Winterpilz genannt wird. Eine besondere Bedeutung hat der Pilz in der japanischen Küche, in der er nach dem Shiitake der verbreitetste Speisepilz ist.

Die 2–10 cm breiten, dünnfleischigen und schmierigen Hüte sind von gelber bis rotbrauner Farbe mit dunklerer Mitte. Die ringlosen Stiele sind 3–8 cm lang, oben gelblich und unten dunkelbraun bis olivschwarz. Sie sind samtfilzig und wurzelartig verschmälert. Die Lamellen sind weiß bis blassgelb.

Siehe auch[Bearbeiten]