Zutat:Dashi

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Dashi
Dashi
100 g Dashi enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Dashi ist ein Fischsud der japanischen Küche und wird in der asiatischen Küche ähnlich der in Europa üblichen Rinder- oder Gemüsebrühe als Basis für Suppen, etwa Misosuppe, und Saucen verwendet. Dashi wird aber vielseitig, etwa als Würze für Tamagoyaki, einer Art japanisches Eieromelette, verwendet und verleiht den jeweiligen Gerichten den japanischen Geschmack.

Zum größten Teil wird Dashi aus braunem Seetang, oder einer Mischung aus Seetang und Bonitoflocken (einer Thunfischart) zubereitet.

Fertiges Dashi ist in der Regel im Asia-Shop in getrockneter Variante als Instant-Pulver erhältlich.

Siehe auch[Bearbeiten]