Zutat:Danablu

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Danablu
Danablu
100 g: enthalten:
Brennwert: 1428 kj / 341 kcal
Fett: 28 g
Kohlenhydrate: 0,5 g
Eiweiß: 20 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Danablu (international auch Danish Blue) ist ein dänischer Weichkäse, der von innen mit Edelschimmelkulturen bestückt ist. Er wird aus pasteurisierter Milch der Kuh hergestellt und enthält 50–60 % Fett i. Tr. Er stammt aus Jütland und ist ein sehr kräftiger, pikanter Blauschimmelkäse.

Der Teig des Danablu ist hellgelb und hat zahlreiche Blauschimmelbildungen. Er hat keine Rinde, sein Äußeres ist also etwas schmierig. Der Blauschimmel kommt erst nach einigen Tagen Reifung in den Käse, indem Luftlöcher in die Laibe gestochen werden. Insgesamt reift der Danablu bis zu 2 Monate.

Danablu
Man kann den Danablu in der Küche zum Verfeinern von Saucen, aber auch für eine Käseplatte verwenden. Dazu schmeck frisches Obst.


Siehe auch[Bearbeiten]