Zutat:Buchweizengrütze

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Buchweizengrütze
Buchweizengrütze
100 g grobe, geschälte Buchweizengrütze enthalten:
Brennwert: 1420 kJ / 335 kcal
Fett: 1,6 g
Kohlenhydrate: 73,0 g
Eiweiß: 9,1 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: 3,5 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Grobe Buchweizengrütze wird aus ganzen Buchweizenkörnern geschrotet. Buchweizen wird zwar zum Getreide gerechnet, doch gehört er in die Pflanzenfamilie der Knöterichgewächse. Buchweizen ist glutenfrei. Es handelt sich aber nicht um ein "echtes" Getreide im eigentlichen Sinne. In der Küche eignet sich die Grütze für Brei, Auflauf, Müsli oder Klöße.

Siehe auch[Bearbeiten]