Zutat:Buchweizen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Buchweizen
Buchweizen
100 g geschälter Buchweizen enthalten:
Brennwert: 1425 kJ / 336 kcal
Fett: 1,7 g
Kohlenhydrate: 71,0 g
Eiweiß: 9,1 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: 3,7 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Buchweizen ist der Samen des Echten Buchweizen. Seine Früchte sind kastanienbraun und dreikantig. Da die Form dieser Früchte an Bucheckern erinnern, wurde der Name Buchweizen davon abgeleitet. Es handelt sich aber nicht um ein "echtes" Getreide im eigentlichen Sinne. Gelegentlich werden die ganzen Samen, Grütze oder Flocken verwendet, meist jedoch das Buchweizenmehl. Buchweizen ist glutenfrei. Buchweizenmehl wird für Brot und insbesondere für Lebkuchen verwendet.

Siehe auch[Bearbeiten]