Zutat:Barsch

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Barsch
Barsch
100 g frischer Barsch enthalten:
Brennwert: 474 kJ / 113 kcal
Fett: 3,4 g
Kohlenhydrate: < 0,5 g
Eiweiß: 20,6 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Barsche und Barschartige (badisch und schweiz. Egli) sind eine vielfältige Art von Fischen, von der einige auch als menschliches Nahrungsmittel dienen.

Das Bild zeigt eingesalzene Wolfsbarsche in einem Supermercado in La Laguna auf Teneriffa.

Die Unterart Tilapia ist eine Buntfischart. Sie gilt als empfohlene Fischart, wenn sie aus Zuchtfirmen in Honduras, Europa, USA und Indonesien stammt.

Zu den Barschen gehören u.a. der Flussbarsch und der Zander - und, eher nicht für die Küche - sehr viele Korallenfischarten. Verwandt ist auch der Zackenbarsch, der vom Autor auf den Malediven als sehr schmackhafter Speisefisch und wunderschön anzusehender Tauchbegleiter kennengelernt wurde.

Siehe auch[Bearbeiten]