Zutat:Austernpilz

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Austernpilz
Austernpilz
100 g Austerpilze enthalten:
Brennwert: 45 kJ / 11 kcal
Fett: 0,1 g
Kohlenhydrate: < 0,1 g
Eiweiß: 2,5 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: 0 mg
Ballaststoffe: < 0,1 g
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Austern-Seitlinge (Pleurotus ostreatus, Austernpilz, Kalbfleischpilz) sind Speisepilze aus der Art der Seitlinge, die auf abgestorbenem Laubholz gedeihen. Deshalb sind sie recht einfach zu kultivieren, was auch praktiziert wird, und können während des ganzen Jahres erworben werden. Da der Austernpilz in Deutschland nicht so populär ist wie beispielsweise der Champignon, ist er nicht in jedem Laden immer zu haben. In der Küche ist der Austernpilz vielseitig einsetzbar. Man verwendet ihn ähnlich wie den Champignon.

Siehe auch[Bearbeiten]