Zutat:Amarant

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
(Weitergeleitet von Zutat:Amaranth)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Amarant
Amarant
100 g Amarant enthalten:
Brennwert: 1565 kJ / 374 kcal
Fett: 6,5 g
Kohlenhydrate: 66,2 g
Eiweiß: 14,4 g
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Amarant (Amaranth, ein Pseudogetreide) hat einen hohen Eiweiß- und Mineralstoffgehalt, ist glutenfrei und eignet sich (mit Einschränkungen) als Ersatz für andere Getreidesorten. Amarant entfaltet beim Kochen seinen typisch nussigen Geruch. Heute ist Amarant zu einem Ersatz von Reis, Grieß, etc. in der haute cuisine mutiert. Der Amarant wird in den hohen Lagen der Anden (Südamerika) angebaut. Heute übersteigt die Nachfrage das Angebot und wird somit zu einem großen Problem der Indios, da Amarant eines ihrer Grundnahrungsmittel ist und für die heimische Bevölkerung preislich unerschwinglich geworden ist.

Die Pflanze hat eine auch bei uns bekannte Verwandte: Der Garten-Fuchsschwanz und der Gute Heinrich.

Siehe auch[Bearbeiten]