Zucchinikuchen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zucchinikuchen
Zucchinikuchen
Zutatenmenge für: 1 Blech oder 1 Springform mit DM 28 cm.
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Kuchen aus Gemüse? Nicht ganz richtig, denn die Zucchini ist botanisch gesehen Obst. Der Zuccchinikuchen ist ein nussiger, je nach Laune auch ein schokoladiger Genuss für jede Gelegenheit.

Zutaten[Bearbeiten]

weitere Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Eier trennen.
  • Das Eiklar mit einer Prise Salz (wird schneller Steif) zu festem Schnee schlagen (Überkopfprobe).
  • Eigelb mit dem Zucker sowie demZimt schaumig schlagen und danach das Öl langsam einfließen lassen.
  • Eigelbmasse mit Mehl, Backpulver, Nüsse und Zucchini vermengen. Zum Schluss das geschlagene Eiweiß unterheben.
  • Masse auf ein Backblech oder in eine Springform (DM 28 cm) füllen.
  • Im vorgeheizten Rohr ca. 45 min backen. (Ober-, Unterhitze 170°, Heißluft 190!).

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]