Zubereitung:Schwenkgrill

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rezepte, die dieses Küchengerät verwenden
Schwenkgrill

Ein Schwenkgrill ist ein Grillgerät, das besonders im südwestdeutschen Raum (Pfalz, Hunsrück, Saarland, Eifel, Rheinland) beliebt ist. Es besteht aus einem metallenen, etwa 2 bis 2,5 m hohen Dreibein, unter dessen Spitze an drei Ketten ein kreisrunder, metallener Grillrost hängt, auf dem das Grillgut offen oder in einem Bratgefäß (Topf, Pfanne, Paella-Pfanne) brät. Der Rost schwebt dabei über offenem Buchenfeuer, Holzkohlenglut oder ähnlichem und wird während des Garens ständig geschwenkt, hin- und herbewegt und im Kreis gedreht.