Zubereitung:Plattieren

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rezepte, die diese Kochtechnik verwenden

Plattieren ist das Flachklopfen von Lebensmitteln, insbesondere von Fleisch, mittels eines geeigneten Küchenwerkzeugs, üblicherweise eines Plattiereisens.

Vorgehensweise[Bearbeiten]

  • Auf der Arbeitsfläche wird Klarsichtfolie in etwas mehr als der doppelten Größe des flachzuklopfenden Fleischstücks ausgelegt.
  • Die Folie mit ein paar Tropfen Speiseöl einpinseln.
  • Auf eine Hälfte der Folie das Fleisch legen und die andere Hälfte darüber klappen.
  • Mit dem Plattiereisen das Fleisch so lange klopfen, bis die gewünschte Dicke erreicht ist.
  • Das Fleisch entnehmen und ggf. das Öl abreiben. Die Folie zu den Kunststoffabfällen entsorgen.