Wodka Martini

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Wodka Martini
Wodka Martini
Zutatenmenge für: 1 Person
Zeitbedarf: 3 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Wodka Martini ist ein enger Verwandter des Martini Dry. Der Gin wird gegen Wodka ausgetauscht. Der Wodka Martini ist übrigens der Drink, den sich James Bond immer geschüttelt und nicht gerührt (shaken, not stirred) servieren lässt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Trinkglas vorkühlen.
  • Die Eiswürfel in das Rührglas geben.
  • Zuerst den Wodka, dann den Vermouth hinzufügen.
  • Die Zutaten 30 Sekunden verrühren.
  • Den Drink sofort ins vorgekühlte Trinkglas mit einem Barsieb abseihen (Eiswürfel bleiben im Rührglas).
  • Die Olive, gefestigt mit einem kleinen Plastikspießchen, hinzugeben.
  • Sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]