Weinpudding auf Trierer Art

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Weinpudding auf Trierer Art
Weinpudding auf Trierer Art
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 10 Minuten + Kochzeit: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Weinpudding auf Trierer Art ist die schnelle Puddingvariante der Weincreme von der Mosel. Ein Schönes Rezept aus der pfälzer Küche.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
  • Den Wein in einem Topf etwas 2 Minuten durchkochen lassen und danach das Puddingpulver unterrühren
  • Mit Apfelsaft nach Bedarf so lange nachgießen, dass es noch flüssig bleibt
  • Nach dem Aufkochen die Eiercreme unterrühren und nach dem erneuten Aufkochen, den Topf vom Feuer ziehen.
  • Den Pudding in Schüssel füllen und abkühlen lassen
  • Die Sahne zu einer festen Schlagsahne aufschlagen.
  • Die Schlagsahne unter die kalte Creme heben oder einfach dazu reichen

Beilagen[Bearbeiten]

  • Trester oder Hefebrand

Varianten[Bearbeiten]