Weincreme von der Mosel

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Weincreme von der Mosel
Weincreme von der Mosel
Zutatenmenge für: 4–6 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 25 Minuten + Eisschrank: 1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine Weincreme von der Mosel ist ein typisches Gericht aus dieser Region.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Stärke mit dem Saft gut verrühren.
  • Das Eiweiß zu einem festen Eischnee schlagen und kalt stellen.
  • Das Eigelb mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
  • Den Wein in einem Topf etwas 2 Minuten durchkochen lassen und danach die aufgelöste Stärke unterrühren.
  • Nach dem Aufkochen die Eigelbcreme unterrühren und nach dem erneuten Aufkochen, den Topf vom Feuer ziehen.
  • Noch im heißen Zustand den Eischnee unter die Creme heben.
  • Die Sahne zu einer festen Schlagsahne aufschlagen.
  • Die Schlagsahne unter die kalte Creme heben.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]