Weinauflauf

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Weinauflauf
Weinauflauf
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Auflaufmasse: 2 Stunden 30 Minuten + Backzeit: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Der Weinauflauf ist ein typisch pfälzisches Auflaufgericht.

Zutaten[Bearbeiten]

Auflauf[Bearbeiten]

Auflaufform[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Creme[Bearbeiten]

  • Die Eier einzeln aufschlagen und dabei trennen.
  • Das Eiweiß mit Frischhaltefolie abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
  • Wein, Eigelb, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver, Zitronenabrieb und Speisestärke in einen Topf geben und mit Hilfe eines Schneebesens gut verrühren.
  • Diese Mischung langsam erhitzen und unter ständigem Rühren zu einer festen Weincreme kochen (diese niemals durchkochen lassen).
  • Die Weincreme 2 Stunden auskühlen lassen und durch ein Feinsieb streichen.

Auflauf[Bearbeiten]

  • Eine Auflaufform mit Butter ausfetten.
  • Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.
  • Das Backgitter auf die zweite Schiene von unten geben.
  • Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu festem Schnee aufschlagen.
  • Die Weincreme mit den Mandeln vermengen und die Hälfte des Schnees vorsichtig unterheben.
  • Diese Masse in der Auflaufform verteilen.
  • Den restlichen Schnee über die Creme verteilen.
  • Die Form in den heißen Ofen geben und etwa 20 Minuten backen lassen.
  • Den Auflauf mit Puderzucker bestäuben.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • ….