Wein:Weinanbaugebiet in Belgien

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Flagge Belgien
Belgien mit seinen wichtigsten Städten

Der Weinbau in Belgien hat eine Geschichte von rund 2000 Jahren.

Vermutlich kam mit den Römern auch der Weinbau in das das Land zwischen Maas und Nordsee. Es gibt darüber aber so gut wie keine Belege. Ab dem 13. Jahrhundert ist mehr bekannt. Im 14. und 15. Jahrhundert, einer Zeit in der es in Westeuropa relativ warm war, blühte auch der Weinbau. Viele Klöster hatten ein Weingut, aber auch viele Burgherren hatten ihren eigenen Wein. Im 17. Jahrhundert nahmen die Temperaturen ab und auch der Weinbau ging zurück. Im 18. Jahrhundert, als es wieder etwas wärmer wurde, blühte auch der Weinbau wieder etwas auf, um allerdings zu Beginn des 19. Jahrhunderts völlig zu verschwinden. Napoleon Bonaparte ließ in den Ländern nördlich von Frankreich alle Rebstöcke kappen. Erst seit den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts wird in Belgien wieder Wein angebaut.

Angebaute Rebsorten sind u.a. Müller-Thurgau, Kerner, Pinot Gris, Chardonnay, Pinot Noir, Pinot Blanc, Riesling und Auxerrois Blanc. Es gibt ca. zehn (halb-)professionelle Weinbauern in Belgien.

In Belgien gibt es die Weinklassifizierung VQPRD (Vin de Qualité Produit dans une Région Déterminée). Diese verteilt die belgischen Anbaugebiete nach den europäischen Richtlinieln in sieben Appellation d’Origine Contrôlée (AOC)/Gecontroleerde OorspongsBenaming (GOB). Vier davon befinden sich im flämischen Landesteil, drei im wallonischen:

  • Hageland (VL)
  • Haspemgouw (VL)
  • Heuvelland (VL)
  • Côtes de Sambre et Meuse (WA)
  • Vlaamse mousserende kwaliteitswijn, ein in der ganzen Region Flandern erzeugbarerer Schaumwein
  • Vlaamse Landwijn für in der ganzen Region Flandern erzeugbaren Landwein
  • Crémant de Wallonie für einen in der gesamten Wallonie erzeugbaren Qualitätssekt
  • Vin mousseux de qualité de Wallonie fir einen in der gesamten Wallonie erzeugbaren Schaumwein.

Belgische Weine nehmen außerdem seit 2010 auch am vom niederländischen Weinhandel vergebenen Qualitätssiegel teil

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]