Wein:Roditis

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche


Roditis ist eine in Griechenland bekannte grüne Rebsorte.

Verbreitung[Bearbeiten]

Angebaut wird die Rebsorte nur in Griechenland. Insbesondere auf der Halbinsel Peloponnes und in Weinanbaugebiet Thrakien.

Weine[Bearbeiten]

Aus der Rebsorte werden teils sortenreine, trockene Weißweine hergestellt. Oftmals wird sie aber auch verschnitten, insbesondere mit der ebenfalls typischen griechischen Rebsorte Savatiano. Daraus wird zum Beispiel der griechische Harzwein Retsina hergestellt.

Synonyme[Bearbeiten]

Obwohl er nur in einem kleinem Gebiet angebaut wird, hat die Rebsorte Roditis relativ viele Synonyme: Alepou, Kanellato, Kokkinara, Kokkinostaphylo, Lisitsines, Rhoditis, Roditis Kokkinos, Rogdites, Roidites und Sourbiotes.