Wein:Prädikat Trockenbeerenauslese

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Prädikat Trockenbeerenauslese
Prädikat Trockenbeerenauslese
Rezepte, die auf diesen Wein verweisen


Die Trockenbeerenauslese wird ausschließlich aus Trauben gewonnen, die von der "Edelfäule" befallen sind. Durch den Befall trocknen die Trauben aus, es bleiben nur die Fruchtsäuren übrig. Wenn die Beeren gelesen werden, sind sie fast zu Rosinen zusammengeschrumpft. Die Trauben werden von Hand verlesen und zu hervorragenden Weinen verarbeitet. Sie müssen mindestens 150 °C Oechsle aufweisen, um das Prädikat Trockenbeerenauslese zu erhalten.

Im Elsass werden Trockenbeerenauslese-Weine Sélections de Grains Nobles genannt.

Trockenbeerenauslesen werden meist als Dessertweine oder außerhalb der Mahlzeiten für sich alleine gereicht.

Siehe auch[Bearbeiten]