Wein:OIV (Organisation Internationale de la Vigne et du Vin)

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

OIV steht für Organisation Internationale de la Vigne et du Vin (dt: Internationale Organisation für Rebe und Wein).

Die OIV ist eine Organisation mit Sitz ion Paris, die derzeit 45 Mitgliedstaaten (Weinländer) vertritt. Ihr wird eine anerkannte wissenschaftlich-technische Zuständigkeit in den Bereichen Rebe, Wein, weinhaltige Getränke, Tafeltrauben, Rosinen und anderen Reberzeugnissen zugesprochen Neben den 45 Staaten gibt es noch zehn Verbände, die den Arbeiten der OIV als Beobachter beiwohnen.

Da die OIV über sehr viel Zahlenmaterial verfügt und dies auch regelmäßig veröffentlicht, dient sie uns als Quelle für die Mengen an Anbauflächen weltweit und für weitere Informationen, die dem Koch-Wiki im Namensraum Wein zugute kommen.

Siehe auch[Bearbeiten]