Weihnachtssterne

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Weihnachtssterne
Weihnachtssterne
Zutatenmenge für: 30 Stück
Zeitbedarf: 75 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Weihnachtssterne sind ein weihnachtliches Gebäck für den festlich geschmückten Weihnachtsteller.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Backpapier für zwei Backbleche zuschneiden.
  • Die Speisestärke und das Mehl in eine Schüssel sieben.
  • Das Ei, den Zucker, den Rum und die Margarine darauf geben.
  • Mit einem Handrührgerät zu einem glatten Teig verkneten.
  • Eine gute halbe Stunde abgedeckt kalt stellen.
  • Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn (3 mm) ausrollen.
  • Sterne ausstechen.
  • In die Hälfte der Sterne in der Mitte noch einmal kleine Sterne ausstechen.
  • Die Sterne ohne Sternloch auf dem Backpapier verteilen.
  • Die Sterne mit Loch auf die anderen Sterne legen und andrücken.
  • Den Backofen auf 225 °C vorheizen.
  • Die Sterne im Ofen ca. 10 Minuten backen.
  • Die Sterne abkühlen lassen.
  • Mit Puderzucker bestäuben.
  • Konfitüre in einem Topf erhitzen.
  • In die ausgesparten Sterne der Weihnachtssterne geben.
  • Abkühlen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]