Walisischer Toast

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Walisischer Toast
Walisischer Toast
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Walisischer Toast (engl. welsh rarebit) hat eigentlich nichts mit Wales zu tun, sondern ist vermutlich eine Anspielung der Engländer auf das, was sie für die walisische Küche hielten. Auf walisisch heißt der Snack caws pobi (gebackener Käse).

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Käse reiben.
  • Das Bier mit dem Senf zum Kochen bringen und etwas reduzieren.
  • Die Brotscheiben toasten und nebeneinander in eine Auflaufform geben.
  • Den Käse nach und nach im Bier lösen und über sehr kleiner Flamme köcheln, bis die Soße cremig ist.
  • Die Sauce vom Feuer nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Butter untermischen.
  • Die Sauce über die Toastscheiben geben und alles unter den heißen Grill stellen, bis der Käse golden glasiert ist.
  • Den Toast sofort noch heiß mit Beilage nach Wahl servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]