Würzige Süßkartoffeln

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Würzige Süßkartoffeln
Würzige Süßkartoffeln
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 10 Minuten + Frittierzeit: 5–10 Minuten + Bratzeit: 10–15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Würzige Süßkartoffeln (arab. Batata Harra) ist ein beliebtes Gericht im Libanon und dies besonders in der Sommerzeit. Batate bedeutet Süßkartoffel, Harrah scharf. Man kann dieses Gericht als Vorspeise oder Hauptspeise, als Beilage für Fleisch, Fisch sowie Hähnchen und kalt (bringt den Geschmack besser zur Geltung) als auch warm servieren. Koriander und Knoblauch findet deshalb Verwendung, da diese Gewürze nicht nur gut schmecken sondern sich auch auf die Gesundheit positiv auswirken.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Kartoffeln würfelig schneiden und goldgelb im erhitzten Öl frittieren.
  • Die Knoblauchzehen fein hacken, den frischen Koriander mörsern, Paprika fein Würfeln und die Peperoni ganz fein hacken.
  • Olivenöl in der Pfanne erhitzen.
  • Den Paprika sowie die Knoblauchzehen dazu geben und für zwei Minuten braten lassen
  • Den frischen Koriander hinzufügen und für eine Minute braten lassen.
  • Zum Schluss die gebratenen Kartoffeln zufügen und mit Salz, Pfeffer sowie Korianderpulver je nach Geschmack abschmecken.
  • Für weitere 3 Minuten ziehen lassen und letztendlich 5 Minuten in der Pfanne ruhen lassen.
  • Auf vorgewärmten Tellern anrichten und am besten mit selbst gebackenem Pide und Mint Sauce oder Joghurt mit Minze servieren.

Beilagen zu[Bearbeiten]

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]