Vollkornbauernbrot

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Vollkornbauernbrot
Vollkornbauernbrot
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 120 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Vollkornbauernbrot ist eine sehr einfache Möglichkeit, ein vollwertiges, gesundes und noch dazu sehr preiswertes Brot selbst zu backen - ohne Brotbackautomat!

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Alle Zutaten miteinander verkneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst.
  • Danach mit Küchenfolie abdecken und 35 Minuten in der Rührschüssel gehen lassen - am besten im Backofen ohne zu Heizen, die eingeschaltete Beleuchtung reicht.
  • Den Teig aus der Schüssel nehmen, kurz durchkneten und einen Brotwecken formen.
  • Mit einem Messer der Länge nach einschneiden, mit Mehl bestäuben und auf ein Backblech legen (Backpapier!).
  • Backofen auf 220 °C vorheizen und den Teigling mit Folie abdecken und nochmals 30 min an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Das Brot in den Ofen geben, die Temperatur auf 175 °C reduzieren und das Brot 45 Minuten backen.
  • Auf einem Gitter o.ä. auskühlen lassen.

Varianten[Bearbeiten]