Tortellini in Käse-Sahne-Sauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tortellini in Käse-Sahne-Sauce
Tortellini in Käse-Sahne-Sauce
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 5 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Tortellini in Käse-Sahne-Sauce ist italienische Pasta vom Feinsten und in 5 Minuten zubereitet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Tortellini nach Vorschrift zubereiten, über das Sieb abgießen und beiseite stellen.
  • Die Butter bei mittlerer Hitze in der Pfanne erhitzen, die Sahne hinzugeben, unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, nach und nach den Parmesan hinzufügen und weiter rühren, bis sich der Parmesan vollständig gelöst hat und die Käse-Sahne-Sauce anfängt zu kochen.
  • Die Käse-Sahne-Sauce ist genau richtig, wenn sie schön sämig ist.
  • Wird die Sauce zu dünn, unter ständigem Rühren noch ein wenig Käse zufügen.
  • Die Tortellini in die fertige Sauce geben, umrühren, noch einmal kurz erhitzen, auf Teller geben und mit ein paar Basilikumblättern garnieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]