Tomatensauce all'arrabbiata

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tomatensauce all'arrabbiata
Tomatensauce all'arrabbiata
Zutatenmenge für: 2 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Tomatensauce all'arrabbiata (all'arrabbiata steht für "scharf gewürzt", auch "verärgert") ist eine schnell gemachte Tomatensauce mit Feuer. Ideal für Spaghetti, Nudelgerichte, Reis oder als Belag für Pizzen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zwiebel und den Knoblauch zerkleinern und in Öl anschwitzen.
  • Tomaten hinzufügen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Basilikumblätter zerkleinern und zugeben.
  • Chili nach Bedarf hinzufügen.
  • Sauce abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]