Tomaten mit Mozzarella, Knoblauch und Basilikum

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tomaten mit Mozzarella, Knoblauch und Basilikum
Tomaten mit Mozzarella, Knoblauch und Basilikum
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 20 Minuten + Rastzeit: 1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Tomaten mit Mozzarella, Knoblauch und Basilikum ist eine typische italienische Vorspeise.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Zwei bis drei Knoblauchzehen pellen und fein würfeln.
  • Schalotten pellen und würfeln.
  • 4–6 ELEsslöffel (15 ml) Olivenöl in eine Schüssel geben.
  • 4–9 ELEsslöffel (15 ml) weißen Balsamico-Essig dazu geben.
  • Pfeffer und Salz dazugeben und verquirlen.
  • Die Schalotten und den Knoblauch dazu geben.
  • Die Tomaten waschen und in mittlere Scheiben schneiden.
  • Den Mozzarella Abtupfen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  • frische Basilikum-Blätter vom Strauch pflücken und waschen.
  • Auf einer Platte abwechselnd Tomate, Mozzarella und Basilikum anrichten.
  • Das Ganze mit der Sauce marinieren.
  • Im Kühlschrank etwa eine Stunde durchziehen lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]