Tomaten-Basilikumsalsa

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tomaten-Basilikumsalsa
Tomaten-Basilikumsalsa
Zutatenmenge für: 4 bis 8 Personen
Zeitbedarf: Bohnen: Einweichzeit ab 12 Stunden + Zubereitung: ca. 1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Tomaten und Basilikum passen einfach köstlich zusammen und geschmacklich aus der Küche nicht wegzudenken. Als feine Tomaten-Basilikumsalsa serviert ein Highlight auf jeder Party, jedem Grillfest oder als feine Sauce zu Pasta und gefüllten Nudeln.

Zutaten[Bearbeiten]

weitere Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • In einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen.
  • Während dessen die Tomaten waschen und oben kreuzweise einritzen.
  • In das kochende Wasser geben und etwa 1 Minute blanchieren, bis die Schale leicht aufplatzt.
  • Die Tomaten mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser heben und sofort in Eiswasser abschrecken.
  • Aus dem Wasser heben, die Haut abziehen und den Stielansatz entfernen.
  • Die Tomaten vierteln, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch nicht zu kleine Würfel schneiden.
  • Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Den Chili waschen, gut trocken tupfen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in sehr feine Streifen schneiden.
  • Das Basilikum waschen, gut trocken schütteln und die Blätter fein schneiden.

Tomaten-Basilikumsalsa[Bearbeiten]

  • Die Butter in einer großen Pfanne leicht erhitzen.
  • Den Knoblauch sowie die Schalotten zugeben und glasig anschwitzen.
  • Dann die Tomatenwürfel und den Chili zugeben, mit einer Prise Zucker würzen und für 2 bis 3 Minuten bei kleiner Hitze schmoren lassen.
  • Mit dem Tomatensaft aufgießen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  • Die Salsa kurz aufkochen lassen und vom Herd ziehen.
  • Zum Schluss das Basilikum untermischen und mit Salz, Pfeffer, Zucker sowie dem Balsamico abschmecken.
  • Sofort noch heiß als Sauce zur Beilage nach Wahl servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Sauce für[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]